Cynthia Cournoyer

Impfschutz für Kinder?

Risiken und Alternativen

aktualisierte Neuauflage in Vorbereitung

Leseprobe
Inhaltsverzeichnis
über den Autor

Durch Klicken auf die Merkliste setzen Titel auf die Merkliste setzen



Wie können Eltern angesichts der breiten Befürwortung und Akzeptanz von Impfungen zu der Entscheidung gelangen, sich und ihr Kind nicht auf diese durch Nebenwirkungen belastende Weise immunisieren zu lassen?

Die Autorin klärt in dem Buch über die tatsächlichen Risiken und den Nutzen des Impfens auf und schlägt die Homöopathie als Weg der Immunisierung vor. Die überarbeitete Neuauflage des kritischen Ratgebers bezieht aktuelle Studien (neue Impfstoffe, geänderte Vorschriften) mit ein und nennt Kontaktadressen für Eltern, die sich für diese Alternative entscheiden. Denn für jede Kinderkrankheit, für die es traditionelle Impfstoffe gibt, gibt es homöopathische Alternativen, die auch bei der Behandlung von bereits eingetretenen Impfschäden effektiv eingesetzt werden können.

Kurztext:
Cynthia Cournoyer klärt in ihrem Buch über die Impfphilosophie und über die tatsächlichen Risiken und den Nutzen des Impfens auf und schlägt mögliche Alternativen zur Immunisierung vor, wie die Homöopathie. Wie können Eltern angesichts der breiten Befürwortung und Akzeptanz von Impfungen zu der Entscheidung gelangen, sich und ihr Kind nicht impfen zu lassen?


Impfschutz für Kinder?
Risikien und Alternativen
von Cynthia Cournoyer
128 Seiten und zahlreichen Abbildungen
kartoniert, Format 14,8 x 21 cm
ISBN 3-89881-523-4
€ [D] 12,95 / SFr 22,90 / € [A]* 13,30

Fit fürs Leben Verlag in der NaturaViva Verlags GmbH,
71256 Weil der Stadt

Nach oben Zum Seitenanfang