Anemueller, Dr. med. Helmut
Aypar, Dr. Candan
Bracht, Dr. med. Petra
Bragg, Dr. Patricia
Bragg, Dr. Paul
Brandmayer, Elke
Bremer, Barbara
Bremer, Paul
Brühl, Dr. med. Wilhelm
Cournover, Cynthia
Eschmann, Nicole
Hillebrecht, Maitri
Hinterschuster, Deva Vanshi Anita
Jahl, Dr. med. Walter
Kalckreuth, Kali S. v.
Köhler, Dr. med. Bodo
Krischkofski, Dr. med. Dietmar
Kühn, Dr. Norbert
Leder, Frank Boaz
Moll, Ralf
Moran, Victroria
Mutter, Dr. med. Joachim
Orth, Dr. Gerhard
Probst, Dr. med. Karel
Salvesen, Christian
Schain-Emmerich, Ute
Scholz, Dr. med. Peter
Schultz-Wittner, Dr. med. Thomas
Spiller, Wolfgang
Storm, Dr. med. G.-R.
Weise, Dr. Devanando O.
Westphal, Jürgen
   
Wenn Sie mit unseren Autoren Kontakt aufnehmen möchten,
dann schicken Sie uns einfach eine e-mail. Wir leiten diese dann
gerne weiter.
 
Anemueller, Dr. med. Helmut  
Titel im Verlag:

Anemuellers Molkebuch


Begonnen hat Dr.med. H. Anemueller seine Tätigkeit in der Kinderklinik am Landeskrankenhaus in Salzburg. Dort hatte er gelernt, wie wichtig es ist, Säuglinge und Kleinkinder richtig zu ernähren. Seither galt sein Interesse allen Ernährungsfragen. Später erkannte er an einer Universitätsklinik in Erlangen, wie wenig die Schulmedizin bereit war, sich um richtige Ernährung zu bemühen und gegenüber Krankheiten Ernährungstherapie zu betreiben.

Krankheiten, die sich der Autor im Krieg und bei seiner ärztlichen Tätigkeit selbst zugezogen hatte, zwangen ihn, die eigene Ernährung umzustellen und dadurch wieder Gesundheit zu erlangen. Diese Erfahrungen machten ihn zum Ernährungsmediziner, der in diesem Fachbereich - seit Jahrzehnten tätig - anerkannt und aktiv war.
Zahlreiche Kollegen bildete er weiter in naturheilkundlicher Ernährungstherapie und hielt sehr viele Vorträge und Seminare für Küchenleiter, Köche und interessierte Laien. Lange Zeit war er als Dozent für Diätetik und Ernährung an der Reformhaus-Fachakademie tätig und bildete dort Ernährungs- und Diätberater für Reformhäuser aus.

Als Leiter eines Kneipp-Sanatoriums behandelte er Patienten mit der von ihm konzipierten vollwertigen Grunddiät und speziellen Ernährungskuren, z.B. der Molketrinkkur. Er wurde als Arzt für Naturheilverfahren ausgezeichnet mit der Christoph-Wilhelm-Hufeland- und der Paracelsus-Medaille. Er verstarb in hohem Alter im Jahre 2000.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Aypar, Dr. Candan  
Titel im Verlag:

Die Heilkraft aus dem Grapfruitkern


Candan Aypar, geb. 1958 in Ankara, studierte Chemie an der Universität Kiel. 1986 Diplom, 1990 Promotion auf den Gebieten Isolierung und Strukturauflösung der Naturstoffe und Umwelttoxikologie.

Anschließend übernahm er 1991 die wissenschaftliche Leitung eines Unternehmens in den Bereichen Naturheilmittel und Naturkosmetik. Sein Aufgabenbereich umfasst die Produktentwicklung und die Qualitätssicherung.

Die berufliche Laufbahn des Autors ist geprägt von vielseitigen Aktivitäten im Bereich der Aromatherapie, Naturkosmetik und Naturheilmittel.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Bracht, Dr. med. Petra  
Titel im Verlag:

Das Buch der
ganzheitlichen Darmsanierung


Dr.med. Petra Bracht ist promovierte Ärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, niedergelassen in eigener Praxis in Bad Homburg. Ihr wissenschaftlicher Schwerpunkt ist die natürliche Gesunderhaltung durch Entgiftung und Ernährung. Sie hat einen Lehrauftrag an der Johann-Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt und setzt sich seit vielen Jahren vehement für Prävention im Sinne der natur ein. Natürliche Gesundheit hängt zu einem großen Teil von einem gesunden Darm ab. Ein wissenschaftlicher Schwerpunkt im Rahmen des von ihr entwickelten Konzepts ist deswegen die Colon-Hydro-Therapie.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Bragg, Dr. Paul und Dr. Patricia  
Titel im Verlag:

Wunder des Fastens


Dr. Paul und Dr. Patricia Bragg sind in den USA bekannte Ernäherungs- und Gesundheitsberater. Durch ihre zahlreichen Bücher sind sie auch in Deutschland bereits einem Millionenpublikum bekannt geworden.

Weitere Titel der Autoren sind erschienen im Waldthausen Verlag:

Ernährung ohne Schadstoffe - Reinigung und Heilung des Körpers durch Sonnenkost, € 12,95, ISBN 3-89881-005-4

Füße, die Dich tragen - Das Bragg-System zur Erlangung gesunder und starker Füße, € 7,95, ISBN 3-89881-002-X

Natürlicher Apfelessig - Das Gesundheitselixier,
€ 12,95, ISBN 3-89881-004-6

Schöne gesunde Haare, € 12,95, ISBN 3-89881-003-8

Wasser - das größte Gesundheitsgeheimnis,
€ 12,95, ISBN 3-89881-006-2

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Brandmayer, Elke  
Titel im Verlag:

Licht schenkt Leben


Elke Brandmayer arbeitet seit vielen Jahren als freie Medizin-Journalistin für verschiedene Zeitschriften aus den Bereichen Alternativmedizin, Psychologie und Ökologie. Sie beschäftigt sich vor allem mit Themen an der Schnittstelle zwischen Schul- und alternativer Medizin sowie mit mentalen Prozessen. Ihr Schwerpunkt liegt in der ganzheitlichen Betrachtungsweise der Zusammenhänge zwischen Körper, Geist, Seele und Umweltfaktoren. Ihre über 20-jähirge Erfahrung im Bereich Kommunikation ermöglicht es ihr, auch kompliziertere wissenschaftliche Zusammenhänge leicht verständlich aufzuschlüsseln. Die Verknüpfung von neuen Aspekten der unterschiedlichen Forschungsgebiete sowie deren bildhafte Darstellung machen ihren Schriebstil informativ und spannend.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
  Bremer, Barbara  
Titel im Verlag:

Impfschutz für Kinder?


Barbara Bremer, Jahrgang 1952, ging 1973 als Entwicklungshelferin nach Südindien (Wüstenbegrünung, alternative Energiegewinnung, alternativer Medizin).
Ab 1977 Beginn ihrer Ausbildung und Tätigkeit in klassischer Homöopathie, Berührung mit der tibetanischen Medizin und Ayurveda. Homöopathie im Internationalen Krankenhaus/Auroville Health Center in Südindien bis 1994. Rückkehr nach Deutschland. Seit 1997 ist Barbar Bremer Heilpraktikerin mit eigener Praxis.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Bremer, Paul  
Titel im Verlag:

Eiweißwunder Lupine


Paul Bremer hat zehn Jahre lang als Dozent für Ernährungslehre an verschiedenen Schulen gearbeitet und sich im besonderen mit der Philosophie des Yin und Yang und deren ernährungsphysiologischen Hintergründen beschäftigt.

1987 begann Paul Bremer mit der Herstellung von pflanzlichen Proteinen, der die Entwicklung eines patentierten Herstellungsverfahrens zur Gewinnung von Eiweiß aus dem Samen der Süßlupine (Lopino) folgte.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Brühl, Dr. med. Wilhelm  
Titel im Verlag:

Hilfe bei Hämorrhoiden


Priv. Doz. Dr. med. Wilhelm Brühl ist Facharzt für innere Medizin und Gastroenterologie. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich speziell mit Erkrankungen des After- und Enddarmbereiches und ist seit 1997 Leiter des Darmzentrums für Schulmedizin und Naturheilverfahren in Exter. In mehr als 100 Veröffentlichungen hat er seine Kenntnisse im Umgang mit Darmerkrankungen verbreitet.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Cournover, Cynthia  
Titel im Verlag:

Impfschutz für Kinder?


Cynthia Cournoyer schloss 1979 die staatliche kalifornische Universität Northridge als Bakkalaureus der Philosophie in Geographie ab. Sie ist außerdem ausgebildete Betreuerin für Schwangere. Die Autorin begann sich kurz nach der Geburt ihres ersten Kindes für das Problem der Impfungen zu interessieren. Sie sammelt seit einigen Jahren Informationen über Impfungen. "Impfschutz für Kinder?" begann als Broschüre, die sie allen Eltern gab, die Fragen über Impfungen stellten. Viele Gespräche mit Eltern zeigten, dass eine Informationslücke bestand, die Cynthia Cournoyer mit diesem Buch zu füllen suchte.
Sie forschte aus Überzeugung weiter und vertiefte ihre Kenntnisse über die "Impfphilosophie", um anderen Eltern zu helfen, die sich bei der Entscheidung über Impfungen ebenfalls auf ihre Vernunft stützen möchten.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
  Eschmann, Nicole  
Titel im Verlag:

Sanfte Darmreinigung für zu Hause


Nicole Eschmann ist 1964 geboren und absolvierte mit 21 Jahren ihre Heilpraktiker-Ausbildung. Ihr Interesse galt schon immer den spirituellen Aspekten des Lebens (Sufismus, Schamanismus, der Atem). Seit 1995 ist sie in ihrer eigenen Praxis tätig, in der sie ihre Schwerpunkte in den Bereichen Akupunktur, Ayurveda, Atemschulung, Wirbelsäulenbehandlung mit dem Atem, Therapie mit Blütenessenzen, Ernährung und Darmgesundheit hat. Ihre Erfahrungen führten sie zu der Erkenntnis, dass erst durch eine gründliche Darmsanierung und eine natürliche Ernährung der Boden für eine ganzheitliche Gesundheit geschaffen werden kann.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Hillebrecht, Maitri  
Titel im Verlag:

Akupressur


Maitri Hillebrecht ist praktizierende Akupresseurin, Reiki-Meisterin und Mutter dreier Kinder. Sie lebte und arbeitete lange Zeit auf Mallorca und hat seit 2001 eine Praxis für Akupressur in Berlin. Aus eigener Erfahrung weiß sie, dass viele Erkrankungen durch Heilverfahren, die die körpereigenen Selbstheilungskräfte ansprechen, selbst behandelt werden können, denn sie war vor ca. 20 Jahren "reich an Symptomen" und hat sich selbst gegen Migräne, Depressionen, Magenschleimhautentzündung und Nackensteife erfolgreich behandelt. In ihrer Praxis konnte sie beobachten dass vor allem Kinder schnell und intensiv auf diese sanfte Behandlungsmethoden reagieren.
Ihr Anliegen ist es, anderen einen aktiven und positiven Umgang mit den jeweiligen Erkrankungen zu ermöglichen und den Menschen ein Handwerkszeug an die Hand zu geben, damit sie sich aktiv um Ihre Gesundheit kümmern können.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Hinterschuster, Deva Vanshi Anita  
Titel im Verlag:

Mein Standpunkt auf der Erde


Deva Vanshi Anita Hinterschuster ist Heilpraktikerin und führt aus langjähriger Erfahrung in ihrer Praxis eine ganzheitliche Fußreflexzonentherapie durch. Sie schult Heilpraktiker in Ihre Schule Tat Tvam Asi (=das bist Du) in körperorientierter Psychologie und hält viele Vorträge. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf der Wiederherstellung der Harmonie zwischen Körper und Seele.

Weitere Informationen über die Autorin, ihre Arbeitsweise und Fortbildungen erhalten Sie auf ihrer Website: www.tattvamasi.de

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Jahl, Dr. med. Walter  
Titel im Verlag:

Das Buch der
ganzheitlichen Darmsanierung


Dr. med. Walter Jahl ist leitender Arzt eines Sanatoriums in Bad Kohlgrub und wendet in sieiner eigenen Praxcis für naturheilverfahren seitr geraumer zeit erfolgreich die Colon-Hydro-Therapoie an.
Über die Darmsanierung hinaus vermittelt er seinen Patienten eine gesunde Lebensweise und Freude am Leben.
Darüber hinaus beschäftigt er sich im Rahmen der Prävention mit Ernährungstherapie, Phytotherapie sowie Orthomolekularer Therapie.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Kalckreuth, Kali Sylvia von  
Titel im Verlag:

TouchLife


Kali Sylvia Gräfin von Kalckreuth, geboren 1959, Massage-Lehrerin, Seminarleiterin, Energietherapeutin.

Zusammen mit Frank Boaz Leder
... entwickelte sie seit 1984 die TouchLife-Methode, die auch als "Ganzheitliche Massage nach Leder & von Kalckreuth" bekannt ist.
... lebt und arbeitet sie seit 1989.
... leitet sie eine Praxis für Ganzheitliche Massage und Therapie.
... gründete sie und leitet sie die TouchLife-Schule für Ganzheitliche Massage in Hofheim/Ts. (www.touchlife.de).
... unterrichtet sie Anfänger und Fortgeschrittene in Deutschland und Österreich in der Ganzheitlichen Massage nach der TouchLife-Methode.
... lernte sie bei Michael Barnett (spirituelle Therapie und Energiearbeit, Schweiz) und Ruth Denison (Vipassana Achtsamkeitsmeditation, USA).
... ist sie dafür offen, ihr Know-How in andere Gruppen und Schulen oder Institutionen einzubringen.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Köhler, Dr. med. Bodo  
Titel im Verlag:

Licht schenkt Leben


Dr. med. Bodo Köhler ist Internist und Präsident der Internationalen Ärzte-Gesellschaft für Biophysikalische Informationstherapie e.V.. Seine Praxis ist überwiegend naturheilkundlich ausgerichtet. Der Hauptschwerpunkt seiner Arbeit liegt in der Behandlung schwer heilbarer chronischer Erkrankungen.

Aufgrund seines Interesses an einer umfassenden Sichtweise des Menschen hat er sich den bioenergetischen Test- und Therapieverfahren zugewandt. In diesem Zusammenhang beschäftigt er sich intensiv mit der Biophotonenforschung (dem Licht in unseren Zellen). Über diese Thema hat er bereits zahlreiche Publikationen veröffentlicht sowie Seminare im In- und Ausland abgehalten.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Krischkofski, Dr. med. Dietmar  
Titel im Verlag:

Das Buch der
ganzheitlichen Darmsanierung


Dr.med. Dietmar Krischkofski ist praktischer Arzt für Naturheilverfahren und Badearzt. Er ist Vorsitzender des Kneipp-Vereins Bad Marienberg und Beiratsmitglied des Kneipp-Landesverbandes Rheinland-Pfalz. Seine langjährigen Erfahrungen mit den chronischen Erkrankungen seiner Patienten führte ihn zur biologisch orientierten Ganhzheitstherapie mit Ernährungsumstellung im Säure-Basen-Gleichgewicht und Darmsanierung mittels Colon-Hydro-Therapie.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Kühn, Dr. Norbert  
Titel im Verlag:

Das Buch der
ganzheitlichen Darmsanierung


Dr. Norbert Kühn ist Chemiker und beschäftig sich seit über drei Jahren mit dem Thema des Säure-Basen-Haushaltes. Darüber hinaus forscht er über Möglichkeiten der Darmsanierung und hält Vorträge über die Harnindikanprobe zur Therapiekontrolle.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Leder, Frank Boaz  
Titel im Verlag:

TouchLife


Frank Boaz Leder, geboren 1062, Massage-Lehrer, staatliche geprüfter Masseur, Massagetherapeut (American Massage Therapy Association), Gesundheitsberater (Heartwood College for the Natural Healing Arts, Kalifornien, USA).

Zusammen mit Kali Sylvia Gräfin von Kalckreuth
... entwickelte er seit 1984 die TouchLife-Methode, die auch als "Ganzheitliche Massage nach Leder & von Kalckreuth" bekannt ist.
... lebt und arbeitet er seit 1989.
... leitet er eine Praxis für Ganzheitliche Massage und Therapie.
... gründete er und leitet er die TouchLife-Schule für Ganzheitliche Massage in Hofheim/Ts. (www.touchlife.de).
... unterrichtet er Anfänger und Fortgeschrittene in Deutschland und Österreich in der Ganzheitlichen Massage nach der TouchLife-Methode.
... lernte er bei Michael Barnett (spirituelle Therapie und Energiearbeit, Schweiz) und Ruth Denison (Vipassana Achtsamkeitsmeditation, USA).
... ist er dafür offen, sein Know-How in andere Gruppen und Schulen oder Institutionen einzubringen.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Moll, Ralf  
Titel im Verlag:

Natürliche Nahrung für mein Baby


Ralf Moll ist Ernährungswissenschaftler und arbeitet als Ernährungsberater. Er leitet das Fastenwanderzentrum Birkhalde in Sulz am Neckar, in dem er u.a. Gesundheitswochen für Allergiker, einen Allergie-Diagnose-Check für Säuglinge, Kleinkinder und Erwachsene sowie Fastenwanderungen anbietet. Er hält Vorträge zum Thema gesunde Ernährung und Säure-Basen-Gleichgewicht. Als Autor sind von ihm bereits zahlreiche Bücher, auch bei anderen Verlagen, erschienen.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Moran, Victoria  
Titel im Verlag:

Streicheleinheit Essen


Victoria Moran schreibt seit über zwanzig Jahren über Gesundheit, natürliche Lebensweise und praktische Spiritualität. Sie ist Mitherausgeberin der Zeitschrift "Vegetarian Times". Ihre Artikel sind außerdem in den Zeitschriften wie "EastWest", "American Health", "Yoga Jopurnal", "Tital health" und "The Environmental Magazine" erschienen. Sie hält überall in den USA Vorträge und leitet Seminare über "Streicheleinheit essen". Sie lebt mit ihrer Tochter und drei Katzen in Stamford, Connecticut.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Mutter, Dr. med. Joachim  
Titel im Verlag:

Amalgam - Risiko für die Menschheit


Dr. med. Joachim Mutter, verheiratet, zwei Kinder, absolvierte zuerst eine Berufsausbildung zum Elektroniker. Durch eigene Betroffenheit mit Amalgam und typischen Symptomem einer unerkannten chronischen Schwermetallvergiftung beschäftigt er sich seit mehr als zwei Jahrzehnten mit verschiedenen Therapiemethoden. Medizinstudium und Promotion in Freiburg im Breisgau. Praktisches Jahr in Deutschland und der Schweiz in Innerer Medizin, Chirurgie und Neurologie. Arzt im Praktikum in Innerer Medizin. An der Universitätsklinik in Freiburg arbeitet er inzwischen am Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene. Dort begleitet er seit Juli 2004 eine klinische Studie, welche "Die Rolle von Quecksilber bzw. Amalgam bei der Entstehung der Alzheimer-Demenz" klären soll. Seine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich Ernährungsmedizin, Umweltmedizin, Lichtbiologie, Sportmedizin und Naturheilverfahren. Ausbildung in Regulationsdiagnostik und Psychokinesiologie bei Dr. Dietrich Klinghardt.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Orth, Dr. Gerhard  
Titel im Verlag:

Lebensaft reines Blut


Dr.rer.nat. Gerhard Orth, Jahrgang 1938, war als Forschungschemiker zunächst in der Industrie tätig, bis er 1982 wegen einer schweren Quecksilbervergiftung aus seinem Beruf ausschied. Er beschäftigt sich seither mit Naturheilmethoden und der Stabilisierung der menschlichen Grundregulationssysteme. Mit seinem Ansatz der Freilegung der Selbstheilungskräfte hat Dr. Orth bisher vielen Menschen geholfen. Für ihn gibt es keine "unheilbaren" Krankheiten!

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Probst, Dr. med. Karel  
Titel im Verlag:

Das Buch der
ganzheitlichen Darmsanierung
Energieschub aus dem Meer zum Titel


Dr. med. Karel J. Probst ist niedergelassener Kassenarzt und medizinischer Leiter eines "Fit fürs Leben Wellness-Zentrums" im Unterallgäu. Schwerpunkte des Wellness-Zentrums ist Gesundheitsförderung, Darmentgiftung und Darmsanierung sowie biologische Immuntherapien.

Er ist seit Jahren ein engagierter Verfechter einer gesunden Lebensführung unter dem Motto des Wellness-Gedankens: es macht Spaß, gesund zu sein! Der Weg zu dieser Erkenntnis war lang: Gleich nach seiner Niederlassung als Schulmediziner merkte der Autor, dass die Schulmedizin Krankheiten im allgemeinen nicht heilen kann, sondern im wesentlichen nur Symptome verschiebt. Darauf hin machte er sich im In- und Ausland mit alternativ-medizinischen Gedanken vertraut, bevor er sich 1989 erneut als Kassenarzt im Allgäu niederließ und dort sein Wellness-Zentrum aufbaute.

Zudem forscht er seit Jahren auf dem Gebiet der Orthomolekularmedizin und konnte in seiner Praxis die Überlegenheit der lebenden Orthomolekularsubstanzen, das heißt der Algen, feststellen.

Im Fit fürs Leben Verlag sind von ihm zwei Bücher erschienen: "Energieschub aus dem Meer" - dort stellt der Autor kurz die vielfältigen gesundheitsfördernden Eigenschaften der Braunalge vor - und "Das Buch der ganzheitlichen Darmsanierung", in dem er einen wichtigen Beitrag zur Ernährungs- und Lebensumstellung im Rahmen der Colon-Hydro-Therapie geschrieben hat.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Salvesen, Christian  
Titel im Verlag:

Blaugrüne Algen


Christian Salvesen, geb. 22. Februar 1951 in Celle, arbeitet zur Zeit als freier Journalist, Musikproduzent, Buchautor und Chefredakteur der Zeitschrift Mensch & Sein in Otterfing bei München. 1977 machte er an der Universität Hamburg seinen Magister in Philosophie, Literatur- und Musikwissenschaften. In den folgenden Jahren bereiste er Indien und die USA, lernte Aikido und verschiedene Meditationstechniken, wurde Schüler von Osho. In Rundfunksendungen des WDR und NDR leitete er zum meditativen Hören an.

Von 1991 - 1996 war er Redakteur von "Körper, Geist und Seele", Hamburg, schrieb für Esotera, Connection, Rolling Stone, fit for fun, Cosmopolitan u.a. 1997 bis 1999 Pressearbeit für den Scherz-Verlag, München. TV-Auftritte bei Schreinemakers und TV-München (Interview zu den AFA-Algen). Zum Buch produzierte der Autor 1997 die CD "Bluegreen" mit entspannender Instrumentalmusik.

Weitere Bücher des Autors:
Christian Salvesen: Der Sechste "Tibeter". Das Geheimnis erfüllter Sexualität. Scherz-Verlag 2002

Dietmar Bittrich/Christian Salvesen: Die Erleuchteten kommen. Goldmann TB, August 2002.

CDs von Christian Salvesen:
- Christian Salvesen: Past Life. AIM/Silenzio
- Crystal: Bluegreen. AIM/Silenzio
- Tibetan Secrets: The Flow of Love

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Schain-Emmerich, Ute  
Titel im Verlag:

Natürliche Nahrung für mein Baby


Ute Schain-Emmerich ist Ernährungswissenschaftlerin und hat eine Praxis für Ernährungsberatung und Gesundheitsförderung in Hungen.
Ihre Erfahrungen als dreifache Mutter sowie zahlreiche Gespräche mit anderen Eltern haben sie motiviert, diesen Ratgeber über gesunde Säuglingsernährung zu schreiben. Von ihr sind seither weitere Bücher zum Thema erschienen.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Scholz, Dr. med. Peter  
Titel im Verlag:

Brottrunk


Dr. med. Peter Scholz ist praktischer Arzt und Mitglied im Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren. Seit 10 Jahren führt er Studien über die Heilkraft von Brottrunk durch und hat Therapien mit Brottrunk entwickelt.

Dr. Scholz hält Vorträge und Seminare an Volkshochschulen und vor Kneipp-Vereinen und hat Beiträge für das Fernsehen erstellt.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Schultz-Wittner, Dr. med. Thomas  
Titel im Verlag:

Das Buch der ganzheitlichen Darmsanierung


Dr.med. Thomas Schultz-Wittner ist praktischer Arzt für Naturheilverfahren und betreibt eine Praxis für ganzheitliche Therapie und natürliche Gesundheitslehre. Neben dem Einsatz von Bäderanwendungen, Ernährungstherapie und verschiedenen therapeutischen Methoden arbeitet er seit Jahren an über 500 Patienten erfolgreich mit der Colon-Hydro-Therapie.
Er zeichnet als Herausgeber des Buches "Das Buch der ganzheitlichen Darmsanierung" verantwortlich.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Spiller, Wolfgang  
Titel im Verlag:

Lebensaktive Enzyme


Wolfgang Spiller arbeitet seit 1981 als Heilpraktiker und Ernährungstherapeut. Er gründete 1984 die Schwarzwald-Klinik, Fachklinik für Ernährungsmedizin, in Villingen. Seit 1989 arbeitet er wieder in eigener Gesundheitspraxis in Villingen.
1992 hospitierte der Autor in der Max-Gerson-Klinik in Tijuana, die für ihre Krebstherapie bekannt ist. Seit 1988 ist er der Lebenskunde und der natürlichen Gesundheitslehre verbunden. Sein Lebenswerk ist das Villinger Modell, mit dem er vielen chronisch kranken Menschen helfen konnte. Durch die Arbeiten von Seeger, Gerson und Wolz inspiriert, beschäftigt er sich seit Jahren mit Enzymhefezellen, die heute ein wichtiger Bestandteil seines naturheilkundlichen Wirkens sind.
Vorträge im In- und Ausland, zahlreiche Publikationen sowie eine Vielzahl von Büchern haben ihn nicht nur im Kreise der Gesundheitsbewegung bekannt gemacht. Im November 2000 gründete er das Spiller-Netzwerk für Gesundheit, in dem das von ihm erstellte Villinger Modell als wegweisendes Gesundheitskonzept umgesetzt wird. Neben den klassischen Naturheilverfahren sind probiotische Strategien, Microimmuntherapie und die Ernährungstherapie Teil seines erfolgreichen Behandlungskonzepts. In Seminaren, Ausbildungen und Workshops vermittelt er sein Wissen an interessierte Menschen. Weitere Informationen dazu finden sich unter www.spiller-gin.de.

Neben dem Buch "Lebensaktive Enzyme" aus dem Fit fürs Leben Verlag sind von ihm weitere Bücher im Waldthausen Verlag erschienen:
"Dein Darm - Wurzel der Lebenskraft", ISBN 3-89881-031-3
"Macht Kuhmilch krank?", ISBN 3-89881-032-1
Im Moment arbeitet er an der Aktualisierung seines erfolgreichen Buches zur Neurodermitis "Neurodermitis - Schach den Allergenen", das ab 2005 im Waldthausen Verlag lieferbar sein wird.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Storm, Dr. med. G.-R.  
Titel im Verlag:

Diabetes von Kindheit an


Dr. med. Gernot-Rainer Storm wurde 1951 in Oldenburg/Holstein geboren. Studium der Haushalts- und Ernährungswissenschaften (Ökotrophologie) und Humanmedizin an der Universität in Kiel, Facharzt für Allgemeinmedizin, seit über zwölf Jahren als Diabetologe an der Diabetesklinik Bevensen.

Über sein Tätigkeit in der Klinik hinaus engagiert er sich seit vielen Jahren in der Fortbildung von Ärzten, ärztlichem Hilfspersonal, Studenten, betroffenen Diabetikern sowie in der Ausbildung von Übungsleitern im Behindertensport.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Weise, Dr. Devanando O.  
Titel im Verlag:

Sanfte Darmreinigung für zu Hause


Prof. a. D. Dr. Devanando Otfried Weise ist Natur- und Ernährungs-Wissenschaftler, Psychologe, Konstitutionsforscher, Astrologe und Fakultätsmitglied im Lehrkörper der Universität der Sieben Strahlen in den USA. Er hat über 35 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung und leitet den Dr. Otfried Weise TABULA SMARAGDINA Verlag und das TABULA SMARAGDINA Institut für die Entfaltung des menschlichen Potentials. Seine Schwerpunkte sind die ganzheitliche Ernährungs-, Gesundheits- und Lebensberatung, er unterrichtet in Konstitution des Menschen, in medizinischer und psychologischer Astrologie, Ayurveda, Unani-Medizin, Integraler Psychologie und Advaita Philosophie. Interessierte Menschen bildet er zum Kosmobiologen, zum Berater für Entschlackung, Vitalisierung und Gewichtsmanagement sowie zum Lebensberater aus.

Nach oben Zum Seitenanfang


 
 
Westphal, Jürgen  
Titel im Verlag:

Kuren nach Felke


Dr. med. Jürgen Westphal ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie und Naturheilverfahren und seit mehr als 20 Jahren im Bereich der ganzheitlichen Medizin tätig. Der erfahrene Fastenarzt und Ernäherungsmediziner arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit der Felke-Therapie und ist heute als Naturheilarzt in Bad Kreuznach im Nahetal niedergelassen.

Nach oben Zum Seitenanfang

   
Stand: 1. Mai 2003